Casino Vergleich test

Online Casino Einzahlung mit Euro oder Dollar?

Wenn das online Casino Ihrer Wahl sowohl Einzahlung und Spiel in Euro oder US-Dollar anbietet, dann sllten Sie sich genau überlegen, welche Option Sie wählen. Es ist nämlich so, dass durch Geldwechseln von einer Währung zur anderen nicht unerhebliche Verluste für Sie entstehen können. Häufig sind die Wechselkurse, die das online Casino anbietet, nicht gerade vorteilhaft. Oft liegen zwischen dem normalen Kurs, den Sie bei der Bank oder der Börse bekommen würden, und dem des Casinos bis zu 5% oder sogar mehr.

Und bedenken Sie, Sie verlieren diese Prozente zweimal, nämlich sowohl bei der Einzahlung wie auch bei der Auszahlung, denn beide Kurse sind ungünstiger!

Wann kann es sogar besser sein, mit US-Dollars zu spielen?

Wenn Sie ein Konto oder eine Kreditkarte haben, bei dem/der in $ abgerechnet wird (zum Beispiel, Sie erhalten Zahlung in US-Dollar von dritter Seite auf Ihr $-Konto oder auf eine in Dollar geführte Kreditkarte), dann sollten Sie wenn Sie dies Karte benutzen die Option wählen, dass Ihr Spielerkonto in US-Dollar geführt wird. So entstehen Ihnen keine Verluste. Das gleiche gilt natürlich, wenn Sie Neteller oder Skrill (früher Moneybookers) verwenden und dort ein Konto haben, das in Dollar geführt wird).

Welche Online Casinos erlauben das Spielen mit Euro?

Von den online Casinos, die empfehlenswert sind, sind 888 Casino und Bet365 Casino. Beide bieten unter anderem auch eine Überweisung direkt vom Bankkonto an. Dies geschieht mit Hilfe einer Sofortüberweisung, wodurch das überwiesene Geld sofort auf dem Spielerkonto verfügbar ist. Dies ist die beste und sicherste Methode, und hierbei fallen auch keine Gebühren oder Wechselkursverluste an. Diese Casinos sind natürlich auch gerade dann ideal, wenn man keine Kreditkarte hat, oder diese nicht hierfür verwenden will.

Hier klicken, um Bet365 Casino zu besuchen

Dies ist der Link zu 888 Casino

Zu beachten ist, dass Auszahlungen, auch in Euro, bei Banküberweisung natürlich immer einen oder zwei Tage dauern können. Das liegt daran, dass einerseits Systeme für Direkteinzahlung nur auf einem Weg funktionieren, und andererseits die Sicherheitsvorkehrungen der Casinos immer zu kleinen Verzögerungen führen. Dies dient gerade auch Ihrem Schutz. Nehmen wir an, ein Spieler hat einen Gewinn durch Manipulationen irgendwelcher Art erzielt - durch eine routinemäßige Untersuchung vor der Auszahlung der Gewinne kann so etwas noch rechtzeitig aufgedeckt werden. So schützt das Casino sich selbst, und indirekt auch Sie. Zum Beispiel beim Online Poker spielen Sie nicht gegen das Casino, sondern gegen andere Spieler. Stellt sich hier eine Manipulation heraus, dann kann das Casino Ihren Verlust noch ausgleichen, solange die unrechtmäßig gewonnenen Beträge noch auf dem Konto des Betrügers verbleiben!